Vita

Erika Schramek

Ich bin Heilpädagogin und sammle seit vielen Jahren Erfahrung mit Kindern und Jugendlichen in der pädagogischen Arbeit.  In den Bereichen Frühe Förderung, heilpädaogische Schulbegleitung und heilpädagogische Leitung konnte ich viele Kinder mit unterschiedlichesten Entwicklungsschwierigkeiten kennenlernen und begleiten.

Aktuell bin ich als Lerntherapeutin (LRS), sowie im Sozialen Dienst der Glückstätter Werkstätten und als Dozentin für die Weiterbildung „Querdenken“ in Zusammenarbeit mit autsocial tätig.

Seit 2015 nehme ich an einer Supervisionsausbildung – Transaktionsanalytischer Praxisberater teil.

Jeder Mensch hat seinen eigenen Lern- und Entwicklungsweg. Der Umgang mit den „Stolpersteinen“ ist individuell. Als Therapeutin möchte ich meine Klienten ein Stück auf ihrem Weg begleiten.